tryptichon
DSC02391
WBklein3

FREUND
Bestattungs-Dienst


Tel. 08505/6538

Urnen -
Naturfriedhof
am Weinberg

 
pic1201208581341

Der Abschiedsraum

Da der Tod zu jeder Zeit und an jedem Ort eintreten kann fehlt den Angehörigen oft ein würdiger Ort zur Verabschiedung.
Aus diesem Grund  wurde der bereits vorhandene Abschiedsraum mit 3 integrierten Kühlboxen neu gestaltet. Es entstand ein Ort in dem die Trauernden so sein dürfen wie sie sich fühlen, unabhängig jeglichen Zeitrahmens.
Der Raum wird verziert mit einem Bild in Hinterglasmaltechnik, das von der Künstlerin Christine Schmid aus Hutthurm geschaffen wurde.
 
Bei uns haben Sie so die Möglichkeit sich in aller Ruhe und in geschützter Atmospäre von Ihren lieben Verstorbenen
zu verabschieden.
DSC02440
So sind die drei Teile des Hinterglasbildes zu deuten:
"Vom Samen zur Pflanze, vom Ei zum Vogel, von der Puppe zum Schmetterling, vom Dunkel zum Licht"
Die Leichtigkeit der Farben soll die Hinterbliebenen an das Paradies erinnern, wo das "Sein" ohne Mühen und Beschwerden ist.
Empfangen werden die Trauergäste  am Eingangsbereich  von dem  künstlerisch gestalteten Glasbild  &dbquo;Abschied nehmen", das ebenfalls von der Künstlerin Christine Schmid aus Hutthurm  entworfen wurde.
An den Abschiedsraum grenzt direkt der Gedächtnispark an, der die Trauernden zum Verweilen einlädt.
Impressum
 
Datenschutz
 
Trauerhaus     Bestattungs-Dienst     Freund     Goldener Steig 3      94124 Büchlberg     Tel. 08505/6538