Der Gedächtnispark

Der Park grenzt direkt am Trauerhaus Freund an und somit können die Angehörigen dort verweilen, denn bei einem Trauerfall gibt es viel  zu besprechen. Den Mittelpunkt der 2700 Quadratmeter großen Parkanlage bildet ein Granitpavillon mit Glaseindeckung. Die Glaseindeckung ist der Form eines Schiffes nachempfunden. Dieser Pavillon dient Gedächtnis- und Trauerfeiern oder nur dem stillen verweilen. Außerdem gibt es einen Bioteich mit Bachlauf, eingefasst von Bäumen und Sträuchern. Viele kleine Details laden den Besucher ein den Park zu "entdecken".  Der Gedächtnispark kann von allen Trauernden genutzt werden, die in freier Natur ihrer lieben Verstorbenen gedenken wollen